Fachhandelsring

Die Exklusiven Erzeugnisse der Mitgliedsbetriebe des Verbandes Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e. V. werden nur für die Fachgeschäfte des Fachhandelsring Erzgebirgische Volkskunst hergestellt.

Der Verband Erzgebirgischer Kunsthandwerker und Spielzeughersteller e.V. wurde 1990 von Herstellern der Erzgebirgischen Holzkunst als freiwillige Dachorganisation gegründet. Im Fachhandelsring Erzgebirgische Volkskunst haben sich Fachhändler aus ganz Deutschland und aus dem Ausland zusammengeschlossen, die vom Verband zertifiziert sind. Nur bei diesen Fachhändlern bekommen Sie exklusive Erzeugnisse der Erzgebirgischen Volkskunst® in jährlich limitierten Stückzahlen.

Der Picus ist der hölzerne Botschafter des Verbandes Erzgebirgischer Kunsthandwerker. Knuffig, charmant und mit einem verschmitzten Lächeln - begann 2007 der erste PICUS seinen Siegeszug über die Grenzen des Erzgebirges hinweg und ist mittlerweile zu einer stattlichen Figurenfamilie angewachsen.

Neben dem ?kleinen? PICUS (ca. 7cm, Wanderer, mit Blume, Skifahrer, mit Geschenken etc.) gibt es den PICUS auch als Räuchermann in Wandersmann-Klufft oder mit Geschenken. Der besondere PICUS als Holzspielzeugmacher ist eine Hommage an einen einzigartigen Beruf, den es so nur im Erzgebirge gibt.

Für Kunstgewerbe Kitty gilt: Die in jahrhundertealter Tradition hergestellte Handwerkskunst aus dem Erzgebirge, deren Figuren in vielerlei Hinsicht einzigartig sind, widerspiegelt die wahre "Kunst zum Leben", erzählt Geschichten und bringt Freude. Eine ganze Region steht für Leben und Lieben - einmalig und echt!

25 Artikel

  
Was unsere Kunden sagen: