Unsere Dekoidee: Herbstzeit ist Beerenzeit

22.09.2018 12:42



Der Herbst ist eine wunderbar bunte Jahreszeit. Auch wenn der eine oder andere Herbstwind wild die Blätter von den Bäumen fegt, lassen die orange-goldenen Farbtöne der Natur unsere Herzen warm werden. Da liegt es also nahe, uns die Schönheiten dieser Jahreszeit in unser Haus zu holen.

Wandern im Herbst

Gleich ganz früh in der leuchtenden Morgensonne machen wir uns auf den Weg in den Wald. Mit einer Wanderkarte ausgerüstet haben wir einen schönen Rundweg ausgesucht. Gut, dass wir einen Hut aufgesetzt haben, der Wind ist doch ganz schön frisch.

Links und rechts des Weges entdecken wir, wie gut die Natur für den kommenden Winter vorgesorgt hat. Viele Beeren und Früchte geben den Vögeln und Waldtieren die nötige Nahrung. Unterwegs treffen wir einige Sammler. Schlehen, Sanddorn, Holunderbeeren, Vogelbeeren und Hagebutten haben sie in ihren Körben. Daraus werden dann leckere Marmeladen, Gelees oder auch mal ein aufgesetzter Schnaps. Und am Ortsrand sind einige Gärtner mit der Ernte ihrer Kürbisse beschäftigt.

Wendt & Kühn Lampionkinder
Inspiriert von diesen Eindrücken gehen wir nachmittags durch den Garten. Wir wählen einige Zweige des Sanddornbusches, nehmen einige Hagebutten, und auch der Ilex hat wunderschöne Beerenfrüchte im Kontrast zu seinen immergrünen Stachelblättern.


Auf der Fensterbank lassen sich die Lampionkinder von Wendt & Kühn zwischen den Ilex-Zweigen von der Abendsonne bescheinen.
 

Blank BlumenkinderDer Esstisch erhält mit einem herbstlich grünen Läufer den richtigen Untergrund für unsere erzgebirgische Dekoration. In einem kleinen Garten aus Sanddorn und Hagebutten sitzen die farbigen Blumenkinder von Blank mit den passenden Blüten und Früchten. Ein kleiner Kürbis rundet das Arrangement ab, während herbstliches Obst, wie Birnen oder Äpfel, einen angenehmen Duft ausstrahlen.
 

DWU Waldwicht Beerensammler
In einer schönen farblich passenden Vase lassen sich die größeren Zweige wunderbar arrangieren. Der Beerensammler Baumwichtel von DWU passt wunderbar dazu und dem Hubrig Räucherkürbis.

Beerensammlerinnen von DWU
Auf der Anrichte liegt ein Läufer aus kleinen Zweigen. Darin wachsen die dekorierten Beeren, die die zwei Beerensammler Räucherfrauen in ihren Körben tragen. Eine kleine Vase mit Zweigen schafft die nötige räumliche Harmonie.


Die Räucherfiguren müssen nicht bis Weihnachten warten um zu rauchen. Probieren Sie doch einmal unsere Räucherkerzen in den Düften Sandel, Honig, Kaffee oder Schokolade.

Wenn Ihnen unsere Dekotipps gefallen, dann finden Sie alle abgebildeten Figuren hier in unserm Shop. Klicken Sie einfach auf die Bilder. Weitere erzgebirgische Holzkunstartikel für die herbstliche Dekoration haben wir in einer speziellen Kategorie für Sie zusammengestellt. Hier finden Sie Bastelsets, Leuchter, Figuren, Sterne, Rächermännchen, Tiere und Schwibbögen. Vertreten sind namhafte erzgebirgische Volkskunsthersteller wie Wendt & Kühn, Blank, DWU, Seiffener Volkskuns, Hubrig, Björn Köhler und viele mehr.

Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf.

Einen schönen goldenen Herbst wünscht Ihnen
Ihr Team von Kunstgewerbe Kitty.

Unsere Empfehlung
Beste Bewertungen: