Pyramide Kurrende, 5 Figuren

Artikelnummer: Müller 10320

Kategorie: Pyramiden

Die traditionellen Kurrendesänger ziehen um die große zentrale Tanne und verkünden die Weihnachtsbotschaft.

Beschreibung anzeigen 
94,00 €

inkl. 19% USt., versandfreie Lieferung innerhalb von DEVersand

Stk
 
verfügbar (2 - 3 Werktage**)
Ihre Vorteile

persönliche Beratung 02933/789 654

Fachmagazin gratis zu jeder Bestellung

Versandfrei ab 39,95€ Deutschlandweit

Beschreibung

Die Kurrendesänger sind ein beliebtes Motiv der erzgebirgischen Holzkunst, da sie besonders hier noch zum Ablauf des normalen Gemeindelebens gehören. Im Rahmen des umfangreichen weihnachtlichen Brauchtums ziehen die Kurrendesänger und -sängerinnen durch den Ort, um ihre Weihnachtslieder vorzutragen. Die Kurrendschüler tragen kleine schwarze Radmäntel und flache Zylinderhüte und haben sich in Thüringen und Sachsen bis heute gehalten.

Durch die reizvolle Kombination von einheimischem Holz mit exoTischpyramideen Gehölzen erfährt diese Pyramide seine besondere Ausstrahlung. Sowohl die fein gearbeiteten Figuren, als auch das Grundgestell des Pyramidenkörpers leben vom interessanten Farbenspiel und der schönen Zeichnung des natürlichen Materials.

Die spezielle Optik des Baumes in der Mitte wird durch eine einzigartige Fertigungsmethode erzeugt, die in den Werkstätten der Firma Müller Kleinkunst erfunden wurde und ausschließlich dort angewendet wird. Hauchdünne Blätter aus Amazakoué werden in eingeritzte Ringe an einem Stamm aus Erlenholz verleimt und verleihen der Pyramide eine besondere Ästhetik.

Wenn die Wachskerzen entzündet werden, erwachen die kleinen handbemalten Figuren zum Leben und bewegen sich durch den Wärmeantrieb der Kerzen um das Zentrum der Weihnachtspyramide herum.

Merkmale
Produktart:
Pyramidenart:
Beleuchtungsart:
Ausführung:
Abmessungen:
ca. 21 x 14 x 29 cm
Etagen:
1
Bewertungen

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: